Direkt zum Hauptbereich

Posts

Neu:

Mein Haar gehört mir

Aus dem Tagebuch einer Feministin (Ein Gastbeitrag von Peter Ripota)



Der geschätzte Blogger-Kollege hat uns einen feinen Text zugespielt, über dessen geheimnisvolle Herkunft er sich allerdings ausschweigt. Vielleicht aus Wien? Nix genaues weiß man nicht...
Viel Vergnügen beim Lesen! Und jetzt: Bühne frei für Peter Ripota!

******

Bei dieser Milonga weit draußen außerhalb der Stadt sind normalerweise nur Paare, die ich kenne. Diesmal kam auch ein Paar, das behauptete, es sei aus Deutschland, was aber nicht stimmen konnte, denn er sprach astreines Wienerisch. Immerhin sah er ordentlich aus: kein gestreiftes Piraten-Unterhemd (wie Eugen), keine alpinistische Kniebundhose (wie Erwin), keine modistischen weißen Turnschuhe (wie Ewald), dafür ordentliche lange Hose, ein ordentliches Hemd mit langen Ärmeln, das sogar in der Hose steckte, und Schuhe, die wie Tanzschuhe aussahen, nicht wie Latschen oder Sneakers. Tanzen konnte er auch, besser als so mancher Dauerbesucher dieser Milonga. Und taktv…

Aktuelle Posts

Am Ende Silberglitzer

Nicht gruppenkompatibel?

Das Kreuz mit dem Kreuz

Pablo klärt mich auf

EINE Ursache? EINE Wirkung?

Was du gegen deinen Hallux tun kannst

Wir basteln einen Hallux valgus

Lesungsvideo: "Männer führen, Frauen folgen?"

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne?